Schlagwort-Archive: Online Vergleich Girokonto

Girokonto mit Startguthaben – Verbraucher sollten vergleichen

Viele Verbraucher werfen zum Ende des Jahres auch einen Blick auf die Höhe der Gebühren, die sie für die Kontoführungsgebühren hinblättern müssen. Und da kann schon einiges zusammenkommen. Die meisten Girokonten belasten ihre Nutzer mit bis zu 5 oder 10 Euro im Monat. Diese Kontoführungsgebühren können die Verbraucher zwar über den Lohnsteuerjahresausgleich wieder geltend machen, was vielen aber effektiv nichts bringt. Aus dem Grund suchen sich viele Verbraucher heute ihre Girokonten danach aus, ob sie dort nicht nur so wenig wie möglich an Kontoführungsgebühren zahlen müssen sondern vielleicht auch noch einen Bonus bekommen können. Einige Banken bieten nicht nur ein kostenloses Girokonto an, sondern auch gleich ein Startguthaben. Dieser Bonus liegt in der Regel im Bereich von 50 Euro oder 75 Euro und kann durchaus den Ausschlag für eine Kundenentscheidung geben.

Weiterlesen

Kündigung des Sparkassen Girokonto wird durch OLG Urteil unwirksam

Zugegeben – die Überschrift des Artikels ist ein wenig weitgefasst, aber dahinter steht tatsächlich ein aktuelles Grundsatzurteil des Oberlandesgerichts Nürnberg, wonach es Sparkassen grundsätzlich nicht erlaubt ist, sogenannte Basis-Girokonten fristlos zu kündigen. Grundlage ist ein Passus in den Geschäftsbedingungen, an dem die Schutzgemeinschaft für Bankkunden Anstoß genommen hatte. Dank dieser in den Allgemeinen Geschäftsbedingungen der Sparkassen verankerten Klausel haben die Sparkassen das Recht, sämtliche Geschäftsbeziehungen oder auch einzelne Geschäftszweige – wie beispielsweise das Girokonto – zu jeder Zeit und ohne Einhaltung einer Kündigungsfrist zu kündigen. Dem hat das OLG Nürnberg jedoch nun einen Riegel vorgeschoben.

Weiterlesen

Revolution: SWK Bank ermöglicht Online-Identitätsprüfung

Wir kennen das Procedere einer Kontoeröffnung: Entweder besucht man die Filiale einer Bank persönlich, um dort ein Konto zu eröffnen oder man wählt den Weg der Online Kontoeröffnung, an dessen Ende bis dato immer der Gang zu einer Postfiliale stand, um mittels des PostIdent-Verfahrens die „Existenz“ des Antragstellers bestätigen zu lassen. Die bis dato zumeist als Bankpartner hinter der Social-Lending (Peer-to-Peer Kredite) AUXMONEY stehende Süd-West-Kreditbank (SWK) geht nun mit der der Berliner WebID Solutions GmbH einen neuen, und sicherlich zukunftsweisenden Weg. Ab soofort ist es für Neukunden nicht mehr zwingend notwendig, eine Postfiliale aufzusuchen, um dort das Postident-Verfahren durchzuführen. Dabei ändert sich der generelle Weg der Online Antragstellung nicht. Lediglich am Ende des Antragsprocedere hat ein potentieller Kunde der SWK Bank nun die Möglichkeit seine Identität online von einem Mitarbeiter der SWK Bank prüfen und feststellen zu lassen.

Weiterlesen