Schlagwort-Archive: Girokonto auf Guthabenbasis

Per Gesetz: Das Girokonto für Jedermann kommt!

Fangen wir diesen Artikel mal so an: So ab und an bekommen die Verantwortlichen der von uns gewählten Bundesregierung doch noch etwas Sinnvolles auf die Reihe – und zwar in dem das Gesetz, welches das sogenannte Girokonto für Jedermann für Finanzinstitute zu einem verpflichtenden Angebot macht! Klingt als eine harte Aussage – zugegeben, ist es auch, aber durchaus berechtigt! Denn das seit ewig langer Zeit diskutierte und seit Jahren von fast jedem Verbraucherschutzverband in Deutschland geforderte Girokonto für Jedermann und dem dahinter stehenden Gesetzentwurf soll nach internen Informationen aus Regierungskreisen nun endlich im Juni 2016 in Kraft treten. Es wurde auch Zeit, nachdem die Freiwillige Selbsterklärung der Banken vor einigen Jahren, jedem Bürger die Chance auf ein Guthabenkonto ein Schuss in den Ofen war. Weiterlesen

Kündigung des Sparkassen Girokonto wird durch OLG Urteil unwirksam

Zugegeben – die Überschrift des Artikels ist ein wenig weitgefasst, aber dahinter steht tatsächlich ein aktuelles Grundsatzurteil des Oberlandesgerichts Nürnberg, wonach es Sparkassen grundsätzlich nicht erlaubt ist, sogenannte Basis-Girokonten fristlos zu kündigen. Grundlage ist ein Passus in den Geschäftsbedingungen, an dem die Schutzgemeinschaft für Bankkunden Anstoß genommen hatte. Dank dieser in den Allgemeinen Geschäftsbedingungen der Sparkassen verankerten Klausel haben die Sparkassen das Recht, sämtliche Geschäftsbeziehungen oder auch einzelne Geschäftszweige – wie beispielsweise das Girokonto – zu jeder Zeit und ohne Einhaltung einer Kündigungsfrist zu kündigen. Dem hat das OLG Nürnberg jedoch nun einen Riegel vorgeschoben.

Weiterlesen