Kredit ohne Schufa: Gibt es vertrauenswürdige Anbieter?

Nichts ist heutzutage einfacher als einen negativen Schufa-Eintrag zu bekommen. Wer beispielsweise aufgrund finanzieller Engpässe versäumt seine Mobilfunkrechnungen pünktlich zu bezahlen, dem wird recht schnell der Mobilfunkvertrag gekündigt. Ist die Kündigung aufgrund offener Rechnungen erstmal ausgesprochen, so erfolgt fast automatisch eine Meldung an die Schufa seitens des Mobilfunkbetreibers. Wurden auch andere Rechnungen beispielsweise bei Versorgern unregelmäßig bezahlt und wurden hier bereits Mahnungen und Vollstreckungsmassnahmen angekündigt, füllt sich auch das eigene SCHUFA Konto mit negativen Merkmalen.

Mit belasteter SCHUFA keine Chancen auf regulären Bankkredit

Die Folge ist, dass so die eigene Kreditwürdigkeit immer weiter sinkt. Nun kann es aber dennoch vorkommen, dass man trotz belasteter SCHUFA irgendwann einmal einen Kredit benötigt. Liegt jedoch eine belastete Bonität vor, obwohl die grundsätzlichen persönlichen Bedingungen wie regelmäßiges Gehalt aus ungekündigtem Arbeitsverhältnis etc. stimmen, wird es dennoch schwer einen Kredit zu erhalten. Denn ein unwiderruflicher Fakt ist, dass in Deutschland keine Bank einen Kredit ohne Schufa Auskunft vergibt. Wer also einen negativen Eintrag bei der Schufa hat, dem wird von den klassischen Banken ein Darlehen schlicht verweigert. Banken sehen in einer negativen Bonität (belegt durch eine Datenabfrage bei der SCHUFA) ein zu hohes Risiko hinsichtlich eines drohenden Kreditausfalls.

Kredit ohne SCHUFA -Erfahrungen Bon-Kredit

Lösung Kredit ohne Schufa?

Was also tun, wenn die traditionellen Banken den dringend benötigten Kredit verweigern? Wer sich im Internet auf die Suche nach entsprechenden Kreditangeboten ohne SCHUFA macht, dürfte nicht selten Erstaunen darüber zeigen, wie viele solcher Darlehensangebote sich finden lassen. Doch Obacht: Das Geschäft mit der finanziellen Not ist einträglich und lockt somit auch viele dubiose Geschäftemacher an. Nicht selten werden hier Kreditsuchende mit vollmundigen Versprechen in sehr teure Kreditfallen gelockt. Sei es durch das sogenannte Vorkasse-Modell, in dem nutzlose Unterlagen gegen Nachnahmegebühr versendet oder die Kreditsuchenden in unnötige Schuldensanierungsprogramme gelockt werden. Um nicht in eine solche Kreditfalle zu tappen, gilt es herauszufinden, welcher Anbieter für einen Kredit ohne SCHUFA vertrauenswürdig ist. Eins der besten Wege dies herauszufinden, ist die Suche nach Kredit-Erfahrungen von Kunden mit bestimmten Anbietern.

Kundenerfahrungen können beide Anbieterauswahl helfen

Einer der wohl bekanntesten, weil auch sehr lang am Markt agierenden Anbieter für schufa-freie Kredite ist Bon-Kredit. Doch auch hier gilt: Gibt es Erfahrungen mit Bon-Kredit? Ist der Anbieter vertrauenswürdig? Wie sind die allgemeinen Bedingungen des Anbieters? Was erwartet mich? Fragen, die auf spezialisierten Webseiten, welche sich mit diesen Kreditanbietern und deren Offerten befassen, beantwortet werden. Es gilt also sich bei der Suche nach einem vertrauenswürdigen Anbieter für einen Kredit ohne SCHUFA sorgfältig umzusehen und dabei nicht direkt das erstbeste Angebot auszuwählen. Finden sich zahlreiche andere Kunden mit positiven Erfahrungen zu einem Anbieter, so ist dies der erste Hinweis darauf, dass Sie zumindest mal nicht abgezockt werden.

Bildquelle: 629820_original_R_K_by_Tony Hegewald_pixelio.de

Wir freuen uns auf deinen Kommentar!