Geld sparen mit einer kostenlosen SIM-Karte

Keine Frage – der Werbespruch „Geiz ist geil“ hat das Konsumverhalten unserer Gesellschaft deutlich geprägt. Regelmässig werden die fast täglich in den heimischen Briefkasten flatternden Prospekte von Supermärkten etc. nach günstigen Sonderangeboten durchforstet und dem nächsten „Sale“ in irgendwelchen Bekleidungsgeschäften entgegengefiebert. Zudem kaum ein Produkt, was nicht irgendwo zwecks „herausfinden“ des besten Preises im Internet vergleichen werden kann. Sei es bei Finanzprodukten wie Kredite & Girokonten, den Energieangeboten oder aber auch im Bereich Telekommunikation und Mobilfunk. Sparen, sparen, Schnäppchen jagen! Weiterlesen

Schuldensanierung: Professionelle Hilfe nutzen!

Schuldensanierung ein Tabu? Fakt ist, dass es auf der einen Seite ein Leben auf Pump kaum noch als Makel wahrgenommen wird, auf der anderen Seite die Gesellschaft Menschen mit einem bekannten Schuldenberg durchaus negativ abstempelt. Dabei hängt das Eine mit dem Anderen nicht selten enger miteinander zusammen, als es die meisten Menschen wahrhaben oder aber eben auch zugeben möchten. Ausgenommen Jene, die von einer Überschuldung betroffen sind. Dabei reden wir immerhin von jedem 10. Deutschen Bundesbürger der überschuldet ist und jeder weitere 10. Bürger der von einer möglichen Überschuldung bedroht ist. Gerade für diese Menschen stellt das Thema Überschuldung nicht nur aus ökonomischen Gründen eine extrem schwierige Situation dar, sondern vor allem auch unter dem psychologischen Gesichtspunkt. So wundert es nicht, dass sich wohl ein Jeder eine Befreiung von seinen Schulden wünscht. Zeit also sich um eine entsprechende Lösung des Schuldenproblems zu kümmern. Weiterlesen

Cashpresso Dispokredit: Echte Alternative zum Dispokredit der Hausbank?

Der Cashpresso Dispokredit: Eine echte und lohnenswerte Alternative zum regulären Dispokredit Angebot der Hausbank? Was ist das überhaupt für ein Kreditangebot? Wir haben es uns angeschaut und stellen das Angebot im Detail vor. Unter seiner Marke „Cashpresso“ bietet das Wiener FinTech Startup Credi2 auch uns deutschen Verbrauchern seinen Cashpresso Dispokredit an. Transparenz, Vertrauen und Fairness stehen dabei im Vordergrund. Das Angebot gilt für Kunden aus Deutschland und Österreich. Ein Einkommensnachweis verlangt Cashpresso für die Kreditgewährung übrigens nicht. Lediglich einer allgemeinen Überprüfung Ihrer Bonität stimmen Sie als Antragsteller im Rahmen einer Kontoeröffnung zu. Wie das Ganze funktioniert? einfach weiterlesen…. Weiterlesen

Kleine Helferlein im Büro-Alltag

Eigentlich ist man ja gewohnt auf unserem Blog eher Artikel über Finanz- und Versicherungs-themen oder irgendetwas aus der Mobilfunk-Welt zu lesen. Doch so ab und an freut man sich über die Existenz kleiner, unscheinbarer Dinge, die eigentlich längst zur Gewohnheit geworden sind. Sie werden tagtäglich genutzt, stehen ständig zur Verfügung und erleichtern entweder die tägliche Arbeit oder bringen ein wenig Ordnung in das oftmals doch Termingetriebene Büroleben. Ja- auch Blogger haben einen Arbeitsalltag und der ist teilweise nicht weniger stressig als der klassische Bürojob einer Festanstellung. Und wenn es dann wirklich mal stressig wird und man Gefahr läuft aufgrund unkontrollierter Zettelwirtschaft den Überblick zu verlieren, entdeckt man die bereits genannten kleinen Helferlein – in einem konkreten Fall nun in Form einer Klemmmappe. Nun werden sich sicherlich viele Leser fragen, warum denn nun ausgerechnet eine Klemmmappe den Weg in einen Blog-Artikel findet? Berechtigte Frage und eigentlich nur wie folgt zu beantworten: Weil manchmal eben auch die kleinen, unscheinbaren, aber durchaus hilfreichen Dinge im Büroalltag eine Erwähnung verdienen! Weiterlesen

Die Immobilie als Altersvorsorge: Das sollte man wissen!

Das eigene Heim hat als „Betongold“ und Geldanlage zur Altersvorsorge bei vielen einen guten Ruf. Damit sich dieser später auch bewahrheitet, sollte man einiges zum Thema wissen. Weiterlesen

PremiumSIM: EU – LTE Allnet Flat mit 2 GB ab 7,99 € *TOP Angebot*

Samstag Morgen und pünktlich zum Wochenende nach langer „Abstinenz“ hier auf unserem Blog mal wieder ein hervorragendes Mobilfunk Angebot. Ein Angebot, dass nach unserer Meinung zweifelsohne als TOP Angebot bewertet werden darf.  Natürlich geht es bei diesem Mobilfunk Angebot mal wieder um eine EU-LTE Allnet Flat mit entsprechendem Highspeed Datenvolumen und das Ganze zu einem sagenhaften Preis. Insofern eigentlich nichts Besonderes – oder? Doch – es ist etwas Besonderes, denn dieses neue, zeitlich befristete Mobilfunk Angebot von PremiumSIM hat es nicht nur beim monatlichen Preis in sich, sondern auch bei den Tarifmerkmalen. Welche dies sind, schauen wir uns jetzt einfach mal an… Weiterlesen

Vexcash – Der Dienstleister unter den Kreditanbietern

Was erwartet man von einem schnell verfügbaren Minikredit? Nun, dass er sofort verfügbar ist, wenn’s drauf ankommt, natürlich. Aber auch, dass er Rücksicht auf die Verhältnisse eines Kreditkunden nimmt und dabei nicht in eine finanzielle Falle lockt, richtig!? Ein Punkt, an dem Vexcash mit seinem Minikredit Angebot ansetzt. Das Berliner Kreditunternehmen konnte sich so mit seinen schnell verfügbaren Minikrediten beziehungsweise Kurzzeitkrediten als erster Anbieter erfolgreich am deutschen Markt etablieren. Die Bezeichnung „Kurzzeitkredit“ bezieht sich hierbei auf die Rückzahlungsfrist eines Vexcash Minikredit. Ziel eines solchen Kurzzeitkredits ist es, einen finanziellen Engpass zu überbrücken. Dieser Kredit soll dann mit dem nächsten Gehalt getilgt werden. Daraus resultiert, das ein Vexcash Kurzzeitkredit in der Regel auch nur mit einer maximalen Laufzeit von 30 Tage aufgenommen werden kann. Weiterlesen

Was ein Kinderkonto ist und warum eine Eröffnung Sinn machen kann

Es ist eine Frage, die sich wohl Eltern früher oder später alle einmal stellen: Sollten wir unserem Kind-, Kindern ein eigenes Girokonto einrichten? Macht dies Sinn und wenn ja: Wo wird ein solches Kinderkonto angeboten? Was zeichnet ein Kinderkonto überhaupt aus? Fragen, die natürlich beantwortet werden wollen. So gilt einleitend zu diesem Thema Folgendes: Ein Kinderkonto ist ein Girokonto, das auf die Bedürfnisse von Kindern und Jugendlichen zugeschnitten sind. Das heißt zunächst einmal, dass die Eröffnung und Führung des Kontos kostenfrei sind. Das gilt auch für die Kontobewegungen wie Einzahlungen, Überweisungen, Bezahlvorgänge und Abhebungen. Ein Kinderkonto kann ab dem Grundschulalter eingerichtet und in der Regel bis zum Ende des 18. Lebensjahres zu Gratiskonditionen geführt werden. Darin sind die meisten Girokonten für Kinder ähnlich. Dennoch lohnt sich als Grundlage einer Entscheidung für ein solches Konto ein Kinderkonto Vergleich. Weiterlesen